Anmeldung einer Taufe
bulletTaufen werden zunächst im Gemeindebüro angemeldet. Hierzu wird eine Geburtsurkunde des Kindes benötigt.
bulletIn der Gemeinde gibt es monatlich zwei Taufsonntage, das sind der zweite und vierte Sonntag im Monat. An diesen beiden Taufsonntagen kann die Tauffamilie wählen, ob sie im Erwachsenengottesdienst um 9:30 Uhr oder in einem Taufgottesdienst um 12:15 Uhr die Taufe feiern will.
bulletIst ein Termin vereinbart und die Taufe angemeldet, setzt sich der an diesem Sonntag "diensthabende" Pastor mit der Familie in Verbindung und vereinbart ein Taufgespräch. In diesem Gespräch, das der Pastor in der Regel mit einem Hausbesuch verbindet, werden Ablauf, Sinn und Handlung der Taufe besprochen.   
 
   
 
Jesus Christus spricht:
"Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Eden. Darum gehet hin und macht zu Jüngern alle Völker. Taufet sie auf den Namen des Vaters, des Sohnes und des heiligen Geistes und lehret sie alles halten, was ich euch gesagt habe. Und siehe, ich bin bei euch alle Tage, bis an das Ende der Welt."

Matthäus 28,18-20

Copyright 2000-2010 © by St.-Johannis-Gemeinde 
Lüchow (Wendland)