Kostet der Gottesdienst etwas?

Zusätzliche Gebühren? Nein! 

Auch der Traugottesdienst ist eine öffentliche Feier der Kirchengemeinde. Die ganze St.-Johannis-Kirchengemeinde steht gemeinsam mit der Landeskirche dafür ein, dass Gottesdienste keine zusätzlichen Kosten verursachen, damit die Entscheidung für einen Traugottesdienst nicht von den finanziellen Möglichkeiten der Feiernden  abhängig gemacht wird. 

Kollekten Im Gottesdienst hat die Festgemeinde die Möglichkeit, eine Kollekte zu sammeln. Diese Kollekte wird von den Brautleuten in Absprache mit dem Pastor einem bestimmten Zweck gewidmet. 
Andere Kosten? Wünschen die Brautleute einen aufwendigeren Kirchenschmuck als den von der Gemeinde zum folgenden Sonntagsgottesdienst aufgewendeten, dann müssen sie den Kirchenschmuck selbst organisieren und dafür auch die Kosten übernehmen. Vor dem Schmücken der Kirche ist das Gespräch mit der Küsterin zu suchen.

Copyright © 2001 - 2010
by St.-Johannis-Gemeinde Lüchow (Wendland)