Gemeindefest
08
. September 2013
in Kolborn "unterm Storchennest"

Mit großem Engagement hatte die Kolborner Dorfgemeinschaft „ihr“ Gemeindefest unterm Storchennest vorbereitet. In seiner Predigt blieb für Propst
Wichert-von Holten der Storch mehrfach Ausgangspunkt seiner Gedanken, die in den Wunsch an die Gemeinde mündeten: „So wie der Storch sich tragen lässt von
unsichtbarer Luft  und unsichtbaren Winden, lasst Ihr Euch tragen von unserem unsichtbaren Gott.“ Dieser Wunsch richtete sich auch an die vorgestellten, neuen
Konfirmandinnen und Konfirmanden, ihre Betreuerinnen wie den Täufling.

.Neben einer vorzüglichen Bewirtung stellte die Dorfgemeinschaft markante Dorfschätze vor (Dr. Bergdolt): die Gutskapelle und das Herrenhaus. Der Plater
Posaunenchor, gemeinsames Volksliedersingen, Liedvorträge des Plattdeutschen Chores sowie Märchen und Spieleangebot für Kinder bereicherten das
Programm: ein gelungenes Sommer-Gemeinde-Fest !

- Kleine fotografische Eindrücke -