Das  Orgelprojekt


Mit der Präsentation des oben gezeigten Orgelmodells
an unserm Gemeindefest am 14. September 2003 wurde 
eine  wichtige Etappe auf dem Weg zur Realisierung des Neubaus einer Orgel zurückgelegt.
Der erste offizielle Schritt des Orgelprojekts war der Beschluss des Kirchenvorstandes im September 1999, 
eine neue Orgel zu bauen; denn das zwischen 1957 und 1968 erbaute Instrument besitzt gravierende technische 
und klangliche Mängel ,  die nach  kritischer  Überprüfung  nicht behoben werden können.

 




Die Gesamtkosten der Eule-Orgel (
www. euleorgelbau.de) belaufen sich auf ca.  845.000 Euro. Davon muss die Kirchengemeinde selbst 300.000 Euro aufbringen.
Ein erster Betrag in Höhe von  2.762,50 Euro konnte nach  dem Gemeindefest auf das Orgelkonto überwiesen werden, u.a. eingenommen mit einem "Lauf für die Orgel" .
 Über Spenden  für dieses Projekt würden wir uns sehr freuen.

Spendenkonto:
Kirchenkreisamt Dannenberg
Konto-Nr. 24 950
Kreissparkasse Lüchow-Dannenberg
BLZ.: 25 85 13 35



Zum Projekt:
Zeitleiste
Finanzierung
Spendenaktion
Orgelbauwerkstatt
Perspektive
Meinungsbild
Orgelmodell
Kirchenmusik

Das neue Instrument wird breitere musikalische Möglichkeiten bieten als das alte . Auch Musik der Romantik und der Moderne wird gespielt werden können;  Musik aller Epochen soll in ihrer Darstellung begünstigt und gefördert werden.
Damit wird auch die Lüchower Orgel einen Platz in den überregional beachteten Orgelkonzertreihen einnehmen können.